DRUCKEN

Hackler - Langzeitversicherung

Unter dem Begriff "Hackler - Langzeitversicherung" werden Ausnahmebestimmungen zusammengefasst, die bestimmten Versicherten - abhängig von Geburtsdatum und Geschlecht - einen früheren Pensionsantritt ermöglichen.


up

Pensionsantrittsalter

Für Männer, geboren ab 01.01.1954, gilt als Pensionsantrittsalter die Vollendung des 62. Lebensjahres.

Für Frauen gilt folgende Regelung:

Geburtsdatum Antrittsalter
01.01.1961. - 31.12.1961 59. Lebensjahr
01.01.1962 - 01.12.1963 60. Lebensjahr
02.12.1963 - 01.06.1964 60,5. Lebensjahr
02.06.1964 - 01.12.1964 61. Lebensjahr
02.12.1964 - 01.06.1965 61,5. Lebensjahr
ab 02.06.1965 62. Lebensjahr



up

Anspruchsvoraussetzungen

Für männliche Versicherte sind diese erfüllt, wenn zum Stichtag mindestens 540 Beitragsmonate erworben wurden.

Für Frauen gilt folgendes:

Geburtsdatum erforderliche Beitragsmonate
01.01.1961 - 31.12.1961 528
ab 01.01.1962 540


Für die Erfüllung der Anspruchsvoraussetzungen gelten lediglich Beitragsmonate aufgrund einer Erwerbstätigkeit.

Als Beitragsmonate gelten auch

  • bis zu 60 Ersatzmonate für Zeiten der Kindererziehung,
  • Ersatzmonate für Zeiten des Präsenz- oder Zivildienstes sowie
  • Ersatzmonate für Zeiten des Wochengeldbezuges, sofern sie sich nicht mit Kindererziehungszeiten decken.