DRUCKEN

Ihre Vorteile

Als Arbeitnehmerin und Arbeitnehmer in der BVAEB profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.

Erfolgreicher_Manager_sitzt_bei_Schreibtisch_Bilderbox_13836.jpg

up

Familienfreundlichkeit – Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Flexible Arbeitszeitmodelle beim Wiedereinstieg nach der Karenz (Gleitzeit, Elternteilzeit etc.), oder Papamonat sind keine Schlagworte in der BVAEB—Familienfreundlichkeit ist Teil der Unternehmenskultur. Egal, ob Mutter oder Vater: Wir machen Beruf und Familie vereinbar. Das gilt auch für Kolleginnen und Kollegen, die Angehörige zu Hause pflegen.

up

Sinnvolle Tätigkeit

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der BVAEB gestalten Sie soziale Sicherheit mit. Ihre Arbeit ermöglicht den Menschen in Österreich die notwendige medizinische Versorgung und bietet zahlreiche Präventions- und Gesundheitsförderungsangebote - unabhängig von Alter oder Einkommen. 

up

Flexible Arbeitszeiten – Lebensphasenorientierung

Wir bieten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - wenn möglich - Gleitzeit bzw. eine flexible Zeiteinteilung – auch eine Reduzierung der Arbeitszeit in späteren Lebensjahren im Rahmen von Altersteilzeitmodellen. So lassen sich Familienleben, oder auch private Interessen, soziales Engagement sowie Weiterbildung besser mit dem Job vereinbaren. In bestimmten Bereichen mit Kunden- bzw. Patientenkontakten, z. B. Kundenservice oder medizinischen Einrichtungen, sind jedoch aus organisatorischen Gründen überwiegend fixe Arbeitszeiten notwendig.

up

Aus- und Weiterbildung

Wissen und Weiterbildung sind Schlüsselfaktoren zur Bewältigung neuer Aufgaben in einer sich verändernden Arbeitswelt. So wie sich auch die BVAEB als Unternehmen ständig neuen Herausforderungen stellen muss, müssen ebenso Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Wissensstand anpassen und aktualisieren. Die BVAEB setzt auf die Investition in Aus- und Weiterbildung und somit die Entwicklung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So können sich diese weiterbilden und ihre fachliche, persönliche und soziale Entwicklung fördern.

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot. Für jene Kollegen, die Dienstprüfungen zu absolvieren haben, sind Vorbereitungskurse vorgesehen. 

up

Faire Bezahlung

Die Entlohnung erfolgt nach den Gehaltsschemen der Dienstordnungen der Sozialversicherungen, wobei automatische Biennalsprünge vorgesehen sind. Ausbildungen und Vordienstzeiten werden nach Kriterien der Dienstordnung berücksichtigt. Die Mindesteinstufung entnehmen Sie bitte der jeweiligen Stellenangebot.

up

Sozialleistungen

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sozialleistungen, wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge über eine eigene SV-Pensionskasse, Essenszuschüsse etc.. Weiters stehen an mehreren Standorten Betriebskantinen, teilweise mit Frischküche, zur Verfügung.

up

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die BVAEB möchte mit der Verankerung der betrieblichen Gesundheitsförderung die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden nachhaltig fördern und dazu beitragen, diese zu erhalten und wenn notwendig wiederherzustellen.

Das BGF-Team arbeitet laufend daran, verhaltens- und verhältnispräventive Maßnahmen für BVAEB Mitarbeiterinnen zu entwickeln. Über entsprechende Angebote zu den Themen Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit, zu Terminen und wie Sie daran teilnehmen können, werden regelmäßig Informationen zur Verfügung gestellt. 

Ein wichtiges Element der Betrieblichen Gesundheitsförderung ist Partizipation –
das bedeutet Mitarbeiterbeteiligung. Die im Rahmen von BGF geplanten Maßnahmen orientieren sich an Angaben, die im Rahmen von Gesundheitszirkeln in den unterschiedlichen Dienststellen, gewonnen wurden. Zudem erhalten Sie auch im Rahmen der Umsetzung Gelegenheiten zur Mitgestaltung (Auswahl von Themen, Vorschläge für weiterführende Maßnahmen, Bewertung von Seminaren etc.).